Zurück

DTS CORE

Rasante Kombination aus Beam und Spot

Mit dem CORE hat der italienische Hersteller DTS seine Produktpalette um ein Beam- und Spot-Moving Light erweitert, das neben dem massiven Beam auch mit einem sehr großen Zoom-Bereich (Beam-Mode 2°–36° und Spot-Mode 3,5°–39°) überzeugt. Ausgestattet mit einem Osram Sirius 440W Leuchtmittel (7.000K) punktet das Gerät ebenso mit seiner Helligkeit.

Auch bei den Effekten hat der CORE einiges zu bieten. Rasante Pan-/Tilt-Fahrten (1,5s/360°) gehören dabei zu den Stärken dieses Moving Lights, das auch über ein rotierbares 8-fach-Prisma, ein Farbrad mit 16 Farben, ein Goborad mit neun rotier- und austauschbaren Gobos und ein Goborad mit 17 festen Gobos verfügt. Damit unterstreicht der CORE seine flexiblen Einsatzmöglichkeiten noch einmal deutlich.  

Hier gibt es wietere Informationen über den DTS CORE.

Weitere News aus diesem Bereich

Ayrton Domino

Wetterfestes 1.000W LED-Kraftpaket

mehr

Ayrton Karif-LT

Feature-Vielfalt trifft auf eindrucksvolle visuelle Effekte

mehr

Erlaubt neue kreative Möglichkeiten

Martin MAC Aura PXL

mehr

loud GmbH kauft Martin ERA 600 Performance

Helligkeit und Leistung sind gefragt

mehr

Eine neue ERA

Martin stellt leistungsstarke LED-Moving Light Serie vor

mehr