Zurück

Eine gute Adresse

NLT Professionelle Beleuchtungstechnik stattet die Beethovenhalle Bonn mit MA, Philips, VariLite und Robert Juliat Produkten aus

Die Beethovenhalle ist Sitz des Beethoven Orchesters und ein wichtiger Bestandteil des kulturellen Lebens in Bonn. Jedes Jahr finden hier zahlreiche Konzerte, Gastspiele, Karnevalssitzungen und Partys statt. Kongresse, Tagungen und Messen ergänzen das Veranstaltungsspektrum. Die Initiative zur Errichtung der ersten Beethovenhalle ging im 19. Jahrhundert anlässlich des ersten Beethovenfestes von Franz Liszt aus. Die heutige Beethovenhalle wurde 1959 eröffnet. 1996 wurde sie erheblich umgebaut, erweitert und modernisiert.

Im Zuge der Erneuerung der Lichtstellpulte wurde das Haus jetzt mit 2 x grandMA2 ultra-light und 1 x MA onPC command wing ausgestattet. Darüber hinaus kamen auch 20 x Philips Vari*Lite VL1100 TS/D und 2 x Robert Juliat Lucy zur Lichttechnik dazu. NLT Professionelle Beleuchtungstechnik lieferte die Produkte.

Für die technische Leitung im Haus standen bei der Kaufentscheidung die Verlässlichkeit der Produkte, der Support und mit NLT ein bekannter Ansprechpartner im Vordergrund.

Fotos: ©
Beethovenhalle / Sebastian H. Schroeder


Eingesetzte Produkte:

2 x grandMA2 ultra-light
1 x MA onPC command wing
20 x Philips Vari*Lite VL1100TS/D
2 x Robert Juliat Lucy

Weitere News aus diesem Bereich

Staatstheater Nürnberg setzt auf Robert Juliat SpotMe

Tänzer spielen mit dem Licht

mehr

Der Bodensee als Bühne

MA Lighting, Robert Juliat und Major sind bei Rigoletto in Bregenz im Einsatz

mehr

Projekt der Superlative

MA Lighting, Robert Juliat und Major für die Elbphilharmonie

mehr

Farbwiedergabe und Geräuschlosigkeit gefragt

Oper Weiße Rose im Gärtnerplatztheater setzt auf Martin und Claypaky

mehr

Videodokumentation

dot2 begleitet das Bundesjugendballett in das Ernst Deutsch Theater

mehr