Zurück

Gut aufgestellt

Finder TV Kameraverleih investiert in Filmgear

Der Finder TV Kameraverleih hat sich auf hochwertiges professionelles Kamera-Equipment spezialisiert und bietet darüber hinaus auch das passende Licht-Equipment an. Jetzt hat das Unternehmen mit Sitz in Köln Deutz in Filmgear Daylight-Fresnel 575W, Daylight-Fresnel 2,5kW, Daylight-PAR Faceted 1,8/1,2kW, Tungsten-Fresnel Junior 300W, Tungsten-Fresnel Junior 650W, Tungsten-Fresnel Junior 1kW und Tungsten-Fresnel Junior 2kW sowie das passende Zubehör investiert.

Geschäftsführer Thomas Finder erklärte, warum er sich für die Filmgear Scheinwerfer entschieden hat: „In unseren Augen steht die Licht- und Verarbeitungsqualität der Filmgear Scheinwerfer denen etablierter europäischer Hersteller in nichts nach. Wichtig ist uns, dass wir unseren Kunden mit Filmgear günstige Mietpreise bieten, ohne Kompromisse bei der Qualität eingehen zu müssen. Entscheidend ist für uns auch, die engagierte Unterstützung durch den Distributor Lightpower, der eine gewissenhafte Qualitätssicherung betreibt und einen schnellen Support bietet.“

Mit einem breiten Produktportfolio, von speziellen LED-Systemen für den professionellen Film- und Studioeinsatz bis hin zu Tungsten- und HMI-Stufenlinsenscheinwerfern, gehört Filmgear weltweit zu den führenden Herstellern im Bereich TV und Film. Das in Hongkong ansässige Unternehmen wurde im Jahr 1998 gegründet und produziert heute in Guangzhou auf über 70.000 Quadratmetern mit mehr als 400 Mitarbeitern. Filmgear fertigt den überwiegenden Teil seiner Bauteile im eigenen Werk und sorgt auf diese Weise für ein hohes Maß an Flexibilität und eine gleichbleibend gute Qualität der Produkte. Alle elektronischen Komponenten werden von Filmgear  selbst entwickelt, gefertigt und assembliert. Die zugelieferten  Bestandteile, wie etwa die Fresnel-Linsen, sind erstklassige Markenprodukte und werden unter anderem von deutschen Lieferanten bezogen.

Filmgear ist ein Tochterunternehmen der Cinerent Gruppe, einer der größten Verleiher von Filmtechnik im asiatisch-pazifischen Raum mit mehr als 1.500 Mitarbeitern und jahrzehntelanger Erfahrung in der Filmbranche. So verwundert es nicht, dass auch die Wurzeln von Filmgear in der Entwicklung und Produktion von professionellen Beleuchtungslösungen für die Filmindustrie liegen. Das seit vielen Jahren erfolgreiche Unternehmen bietet heute eine umfangreiche Produktpalette, die die Bedürfnisse von TV- und Film-Anwendungen bestens erfüllt.

Im Lightpower Webspecial gibt es viele weitere Informationen zu Filmgear Produkten:www.lightpower.de/de/specials/filmgear-special/filmgear-special.html


Weitere News aus diesem Bereich

Checkpoint setzt auf Prolights

Ecl Panel TWC gekauft

mehr

grandMA3 onPC command wing XT

Die vielseitige Lichtsteuerung

mehr

Ayrton Domino

Wetterfestes 1.000W LED-Kraftpaket

mehr

Ayrton Karif-LT

Feature-Vielfalt trifft auf eindrucksvolle visuelle Effekte

mehr

Erlaubt neue kreative Möglichkeiten

Martin MAC Aura PXL

mehr