Zurück

Helligkeit neu definiert

DTS Delta 10 F

Mit 6.000 Lux auf eine Distanz von fünf Metern ist der DTS Delta 10 F RGBW das hellste Gerät der erfolgreichen Delta Serie. Erreicht wird dieses Ergebnis mit 240 LEDs (60x Rot, 60x Grün, 60x Blau, 60x Weiß) mit insgesamt 19.500 Lumen – und das bei einer Leistungsaufnahme von gerade einmal 480 Watt. Neben der enormen Helligkeit bietet der DTS Delta 10 F aber auch eine Reihe weiterer Features, die ihn insbesondere für die temporäre Gebäudebeleuchtung aber auch für Festinstallationen sehr interessant machen.

Die LED-Scheinwerfer der DTS-Delta-Serie sind wirkliche Alleskönner und lassen indoor wie outdoor (IP55) keine Wünsche offen. Mit einem Gewicht von 18kg, und für diese Leistungsklasse außerordentlich kompakten Abmessungen, ist der Delta 10 F besonders leicht zu installieren. Für eine noch größere Flexibilität sind die DTS Delta Geräte optional mit integriertem W-DMX Empfänger erhältlich.

Auch in puncto Benutzerfreundlichkeit bietet der Delta 10 F eine Menge. So können bei allen Delta-Scheinwerfern die Optiken für einen veränderten Abstrahlwinkel gewechselt werden; alle verfügen über eine Stand-alone-Funktion und einen Master-Slave-Betrieb mit bis zu 32 Scheinwerfern in Reihe. Die im Bügel integrierte Camlock-Aufnahme erlaubt es weiterhin, verschiedene Aufhängungen zu verwenden.

Zusätzlich besitzt der Delta 10 F, wie alle DTS Delta-Scheinwerfer die Option, auf vorprogrammierte Weißtöne zurückzugreifen oder Weißtöne selbst zu programmieren. Werden überhaupt keine Farben benötigt, ist das Gerät auch als White/Amber-Version lieferbar (180x Weiß, 60x Amber).

Weitere News aus diesem Bereich

grandMA3 onPC command wing XT

Die vielseitige Lichtsteuerung

mehr

Ayrton Domino

Wetterfestes 1.000W LED-Kraftpaket

mehr

Ayrton Karif-LT

Feature-Vielfalt trifft auf eindrucksvolle visuelle Effekte

mehr

Erlaubt neue kreative Möglichkeiten

Martin MAC Aura PXL

mehr

loud GmbH kauft Martin ERA 600 Performance

Helligkeit und Leistung sind gefragt

mehr