Zurück

Helligkeit neu definiert

DTS Delta 10 F

Mit 6.000 Lux auf eine Distanz von fünf Metern ist der DTS Delta 10 F RGBW das hellste Gerät der erfolgreichen Delta Serie. Erreicht wird dieses Ergebnis mit 240 LEDs (60x Rot, 60x Grün, 60x Blau, 60x Weiß) mit insgesamt 19.500 Lumen – und das bei einer Leistungsaufnahme von gerade einmal 480 Watt. Neben der enormen Helligkeit bietet der DTS Delta 10 F aber auch eine Reihe weiterer Features, die ihn insbesondere für die temporäre Gebäudebeleuchtung aber auch für Festinstallationen sehr interessant machen.

Die LED-Scheinwerfer der DTS-Delta-Serie sind wirkliche Alleskönner und lassen indoor wie outdoor (IP55) keine Wünsche offen. Mit einem Gewicht von 18kg, und für diese Leistungsklasse außerordentlich kompakten Abmessungen, ist der Delta 10 F besonders leicht zu installieren. Für eine noch größere Flexibilität sind die DTS Delta Geräte optional mit integriertem W-DMX Empfänger erhältlich.

Auch in puncto Benutzerfreundlichkeit bietet der Delta 10 F eine Menge. So können bei allen Delta-Scheinwerfern die Optiken für einen veränderten Abstrahlwinkel gewechselt werden; alle verfügen über eine Stand-alone-Funktion und einen Master-Slave-Betrieb mit bis zu 32 Scheinwerfern in Reihe. Die im Bügel integrierte Camlock-Aufnahme erlaubt es weiterhin, verschiedene Aufhängungen zu verwenden.

Zusätzlich besitzt der Delta 10 F, wie alle DTS Delta-Scheinwerfer die Option, auf vorprogrammierte Weißtöne zurückzugreifen oder Weißtöne selbst zu programmieren. Werden überhaupt keine Farben benötigt, ist das Gerät auch als White/Amber-Version lieferbar (180x Weiß, 60x Amber).

Weitere News aus diesem Bereich

Leistungsstarker Neuzugang

Neue Produkte für grandMA3 onPC Solutions

mehr

Checkpoint setzt auf Prolights

EclPanel TWC gekauft

mehr

grandMA3 onPC command wing XT

Die vielseitige Lichtsteuerung

mehr

Ayrton Domino

Wetterfestes 1.000W LED-Kraftpaket

mehr

Ayrton Karif-LT

Feature-Vielfalt trifft auf eindrucksvolle visuelle Effekte

mehr