Zurück

Klein aber fein

Clay Paky Alpha Spot QWO 800 beim BootBooHook Festival 2012

Das „BootBooHook Festival“ zählt zu den kleinen aber feinen Festivals, die jedes Jahr in Deutschland stattfinden. In diesem Jahr blieb das Festival nicht nur wegen seines originellen Namens im Gedächtnis haften, auch Künstler wie „The Whitest Boy Alive“, „Tocotronic“, „Lacrosse“, „Like a Stuntman“ oder „Tarwater“ setzten Akzente mit ihren Auftritten im Kronsbergpark in Hannover.

Projektleiter Timo Frank von der exposive medien gruppe gmbh und sein Kollege Benjamin Heidenreich, verantwortlicher Lichtdesigner, Programmierer und Operator, hatten für die diesjährige Auflage unter anderem 43 x Clay Paky Alpha Spot QWO 800, 1 x Robert Juliat Cyrano, 1 x grandMA full-size und 2 x MA NSP (Network Signal Processor) eingesetzt.

Heidenreich kommentierte den Einsatz: „Der Clay Paky Alpha Spot QWO 800 ist mit seinen Möglichkeiten das ideale Moving Light für ein Festival. Sein großer Zoombereich von 11° bis 55° macht Washlights quasi überflüssig. Die Herausforderung für uns lag darin, die teilweise sehr unterschiedlichen Lichtanforderungen der Bands und ihrer Lichtdesigner unter einen Hut zu bringen und dabei dem Festival als Ganzem eine Linie und individuelle Note zu geben. Ich denke, das haben wir auch dank der Clay Paky Alpha Spot QWO 800 sehr gut lösen können.“

„Die exposive medien gruppe war dieses Jahr zum ersten Mal als technischer Dienstleister für Licht und Ton dabei“, so Hendrik Brosent, Assistenz der Geschäftsleitung. „Ein so interessantes und ambitioniertes Festival dabei zu unterstützen, sich nach dem Veranstaltungsortwechsel weiterzuentwickeln, macht natürlich Freude. Ich bin mir sicher, dass wir mit unseren Möglichkeiten und als Hannoveraner Unternehmen ein idealer Partner sind.“

Das Festival wechselte im 5. Jahr seines Bestehens vom FAUST Gelände in Hannover-Linden in die unmittelbare Nähe des Expogeländes am Kronsbergpark – mit dem Vorteil, jetzt über ein angemessen großes, zentrales Festivalgelände mit allen entsprechenden Möglichkeiten zu verfügen. 

Die exposive medien gruppe gmbh lieferte das Licht-, Ton- und Video-Equipment.

Fotos: © exposive medien gruppe gmbh

Eingesetzte Produkte:

43 x Clay Paky Alpha Spot QWO 800
1 x Robert Juliat Cyrano
1 x grandMA full-size
2 x MA NSP (Network Processing Unit)

Weitere News aus diesem Bereich

30 Jahre Mauerfall

MA Lighting, Martin, Ayrton und Portman Lights feiern deutsche Einheit

mehr

Rammstein setzen auf grandMA2

Licht und Feuer

mehr

Weniger ist mehr

Rock the Ballet X tourt mit Claypaky, Martin, Robert Juliat und MA

mehr

Kinderlachen-Gala mit Claypaky und MA

Kinderwohl im Rampenlicht

mehr

Kreativität in Licht getaucht

Sunbeam Productions setzt für Nordic Pulse und WaterWorks auf MA Lighting, Claypaky und Martin

mehr