Zurück

Neu im Bestand

SG Medientechnik erwirbt Clay Paky Alpha Spot QWO 800

Die SG Medientechnik GmbH aus Lübeck hat jetzt ihren Materialbestand um Clay Paky Alpha Spot QWO 800 erweitert. Damit hat das Unternehmen, das Ende 2012 sein neues Betriebsgelände mit einer 2.000m² großen Lagerhalle und 450m² Bürofläche bezieht, seinen Clay Paky Moving Light Bestand weiter ausgebaut und damit auf die gestiegene Nachfrage seitens des Marktes reagiert.

Geschäftsführer Sebastian Gartz zu den Gründen, die für den Clay Paky Alpha Spot QWO 800 sprachen: „Wir setzen seit über vier Jahren die Clay Paky Alpha Spot HPE 300 ein. Die Betriebssicherheit dieser Geräte ist  beeindruckend. Mittlerweile benötigen wir aber Moving Lights mit deutlich höheren Lichtleistungen. Kombiniert mit seiner kompakten Bauweise lässt sich der Clay Paky Alpha Spot QWO 800 in nahezu alle Bühnen- und Industrieshows integrieren.“

Mit dem Alpha Spot QWO 800 entwickelt Clay Paky die überaus erfolgreiche Alpha Serie weiter. Der Alpha Spot QWO 800 verwendet das neue MSR Platinum Leuchtmittel – eine 800W Lampe, die ein intensives klares Licht produziert, heller noch, als z.B. die älteren 1200W HMI-Leuchtmittel. Die verbesserte Optikgruppe setzt weitere Maßstäbe, unter anderem mit dem sehr weiten Zoom-Bereich von 7,6 bis 55°, der sehr gleichmäßigen Lichtverteilung sowie dem einzigartigen Autofokus-System, das eine Gobo-Projektion beim Zoomen konstant scharf abbildet.

Mehr Informationen zum Alpha Spot QWO 800 finden Sie hier.

Weitere News aus diesem Bereich

grandMA3 onPC command wing XT

Die vielseitige Lichtsteuerung

mehr

Ayrton Domino

Wetterfestes 1.000W LED-Kraftpaket

mehr

Ayrton Karif-LT

Feature-Vielfalt trifft auf eindrucksvolle visuelle Effekte

mehr

Erlaubt neue kreative Möglichkeiten

Martin MAC Aura PXL

mehr

loud GmbH kauft Martin ERA 600 Performance

Helligkeit und Leistung sind gefragt

mehr