Zurück

Weltklasse

DTS, Major und MA auf der Expo 2012

An der Weltausstellung Expo 2012 in der südkoreanischen Küstenstadt Yeosu nahmen 105 Nationen und neun internationale Organisationen teil. Unter dem Motto „Lebendiger Ozean, lebendige Küste“ präsentierten sich die Teilnehmerländer, darunter Deutschland mit dem „Deutschen Pavillon“. Für die Planung des Pavillons zeichnete L2-LICHT Jüterbock & Körner GbR verantwortlich. Die Deutsche Werbewelt e.K. lieferte das Licht-Equipment, darunter waren: DTS Delta 10 F RGBW, Source Four® PAR EA CDM-T 150W und 70W, Major Stromverteiler sowie MA Digital Dimmer.

Im Vorfeld der Veranstaltung kümmerte sich die Deutsche Werbewelt unter anderem um die Programmierung des gesamten interaktiven Contents sowie die Ausführung der gesamten Beleuchtung. Lightpower unterstütze im Vorfeld die Deutsche Werbewelt durch zahlreiche Probeaufbauten, um das richtige Equipment auszuwählen.

Thomas Füllengraben, Geschäftsleitung Deutsche Werbewelt, erklärtet: „Die DTS Scheinwerfer setzen sich aufgrund Ihrer exzellenten Farbwiedergabe und ihrer universellen Einsatzmöglichkeiten klar gegenüber den verglichenen Produkten ab. In Bezug auf die Dimmer und Stromverteilungen bestand der grundlegende Wunsch, professionelles und unter extremen Bedingungen funktionierendes Material einzusetzen, da sich dies über vier Monate im Dauerbetrieb befand. Daher fiel die Wahl auf MA und Major Produkte.“

„Insgesamt gab es drei Themenbereiche, die in einer erstklassigen Umsetzung durch das Büro L2-LICHT ausgearbeitet wurden“, kommentierte Füllengraben weiter. „Im ersten Themenbereich galt es mittels der eingesetzten Scheinwerfer eine Tageslichtsituation zu schaffen, die durch die installierten Strandkörbe in der Ausstellung an einen Tag am Meer erinnern sollte. Im zweiten Themenbereich galt es eine wechselnde RGB-Welt zu schaffen. Mittels der DTS Delta 10 F LED-Scheinwerfer tauchten nacheinander verschiedene, in den RGB-Farben gehaltene, Unterwasserwesen vor den Augen der Besucher auf. Der ganze Raum von ca. 60qm wurde nur mittels der DTS LED-Scheinwerfer farblich beleuchtet. Zu erwähnen ist noch, dass die Delta 10 F aufgrund ihrer großen Helligkeit mit nur 5% der Leuchtkraft eingesetzt wurden. Im dritten Themenbereich wurde eine Schatzkammer in goldenen Farben gezeigt. Die Ausarbeitung des changierenden Lichts wurde hier durch Einbaustrahler vorgenommen.“

Füllengraben resümierte: „Es stand eine extrem kurze Vorbereitungszeit zur Verfügung, ebenso musste das Material innerhalb kürzester Zeit lieferbar sein. Aufgrund der guten Unterstützung von Lightpower erfolgte neben der frühzeitigen Lieferung mittels Seefracht auch eine Lieferung über Aircargo.“

Fotos: © Deutsche Werbewelt e.K.

Eingesetzte Produkte:

19 x Delta 10 F RGBW, W-DMX
MA Digital Dimmer
Major Stromverteiler

Weitere News aus diesem Bereich

Aventem GmbH setzt auf Martin MAC Encore™

Moving Light überzeugt auf ganzer Linie

mehr

Claypaky bringt Swarovski Kristallwelten zum Strahlen

Lichtfestival war sehr erfolgreich

mehr

AIDAprima mit Lightpower unterwegs

Professionalität wird auch bei der Lichttechnik großgeschrieben

mehr

Himmelhoch

MA und Clay Paky illuminieren Marburg b(u)y Night

mehr

Höchstleistung

Laser Imagineering C-LED werben am Fernsehturm in Berlin für Olympia

mehr