Um unsere Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Cookies sind kleine Dateien, die temporär auf Ihrer Festplatte abgelegt werden. Natürlich können Sie unsere Website auch ohne Cookies betrachten. Sie können das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte verhindern, indem Sie die Browser-Einstellung "keine Cookies akzeptieren" wählen.
x

© Studio Hamburg


25 | 06 | 2018

Martin MAC Encore, Claypaky Axcor 300 und DMG MAXI Switch bei Studio Hamburg Nachwuchspreis eingesetzt

Kompromisslos kameratauglich

Seit 1997 wird der Studio Hamburg Nachwuchspreis von Studio Hamburg vergeben. Der Wettbewerb richtet sich an Absolventen deutschsprachiger Filmhochschulen. Ausgezeichnet werden innovative Abschlussfilme mit fiktiver Handlung vom Fünfminüter bis zum abendfüllenden Spielfilm sowie – seit dem 20. Jubiläum neu dabei – Dokumentationen und Entertainment-Formate.

Die acht Preiskategorien 2018 sind: Bester Kurzfilm, Bester Film, Beste Dokumentation (Eberhard-Fechner-Preis), Beste Nachwuchsdarstellerin, Bester Nachwuchsdarsteller, Bestes Entertainment, der Hamburger Krimipreis (Hamburger Krimipreis der Freien und Hansestadt Hamburg zu Ehren Jürgen Rolands) sowie der ARD Degeto Impuls Preis.  

Für die diesjährige Preisvergabe im Thalia Theater Hamburg setzte Lichtdesignerin Sarah Wegner, mit Programmierer und Operator Matthias Strobel, Florian Fichtner (BlueNoise) und Hendrik Rogel (BlueNoise) auf 6 x Martin by HARMAN MAC Encore™ Performance kaltweiß, 6 x Claypaky Axcor Beam 300 und 2 x DMG MAXI Switch.

Wegner lobte an den eingesetzten Geräten: „Ich habe die MAC Encore als Effekt- und Gegenlicht für die Bands eingesetzt. Die rotierenden Gobos in Kombination mit dem Animation-Wheel und den prägnanten Festfarben haben sehr gut funktioniert. Dank des hohen Outputs waren die Entfernungen kein Hindernis. Die Axcor Beam 300 habe ich an der Vorbühnenkante als Effektlicht eingesetzt. Der sehr hohe Licht-Output, der satte Beam und die große Effektvielfalt sind beeindruckend und machten die Scheinwerfer perfekt für diese Anwendung.“

Blue Noise Veranstaltungstechnik GmbH lieferte das Licht-Equipment.

Fotos: © Studio Hamburg

Eingesetzte Produkte:

 






Termine

grandMA2 User Training, Paderborn
19.-21.11.2018 (ausgebucht)


grandMA2 Advanced User Training, Live Event/Concert Touring, Paderborn
26.-27.11.2018


grandMA2 Advanced User Training Theater/TV, Paderborn
29.-30.11.2018 (ausgebucht)


 


Kontakt:

Haben Sie Fragen oder möchten Sie telefonisch bestellen?
T +49 52 51.14 32-0

Lightpower Austria
T +43 72 29.6 92 63

Schreiben Sie eine E-Mail
sales@lightpower.de

Oder nutzen Sie unser Kontaktformular
Zum Kontaktformular

T +49 5251 1432-0

Sitemap | Impressum | Datenschutz | AGB