29 | 03 | 2018

Hallo liebe Leser!

Besuchen Sie uns im Lightpower Village auf der Prolight + Sound 2018 in Halle 3.0, Stand C41. Entdecken Sie auf über 1.500 Quadrat­meter Ausstellungsfläche zahlreiche Produktneuheiten und Produktlösungen unserer Markenpartner. In diesem Newsletter haben wir eine kleine Auswahl für Sie zusammengestellt.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch bei uns!

Lightpower präsentiert seine Produkt-Highlights auf der Prolight + Sound 2018: Viele Neuheiten zum ersten Mal live

Bei Lightpower gibt es zur Prolight + Sound 2018 erneut zahlreiche Produktneuheiten und Produktlösungen für die Besucher zu entdecken. Im Lightpower Village werden wir auf 14 Messeständen sowohl unser umfangreiches Produktportfolio als auch unser Dienstleistungsangebot zeigen.

Erfahren Sie mehr in unserem Prolight + Sound 2018 Webspecial!

grandMA3 Serie: Jetzt neues Video und Produktdetails verfügbar

Mit der grandMA3 stellt MA Lighting eine vollständig neue Lichtsteuerung vor, die auf den Erfahrungen aller bisherigen grandMA Serien aufbaut. Die komfortable neue Systemarchitektur begeistert mmit revolutionären Fixture-, Feature- und Effekt-Möglichkeiten.

Zahlreiche visionäre Ideen sind dabei in die Entwicklung eingeflossen und spiegeln sich in einem intuitiven User-Interface und den bis ins kleinste Detail durchdachten Bedienelementen wider. Dabei war es immer das oberste Ziel, für den User das bestmögliche Arbeitsumfeld zu schaffen, mit dem er auch für zukünftige Anforderungen perfekt gerüstet ist.

Erfahren Sie jetzt mehr auf www.grandMA3.com!

Claypaky Axcor 300 Serie: Kompakte LED-Moving Lights für alle Anforderungen

Die Axcor 300 Serie von Claypaky zeichnet sich durch all die Eigenschaften aus, die diesen renommierten italienischen Hersteller seit Jahrzehnten charakterisieren. Dazu gehören eine große Effektvielfalt, eine robuste Konstruktion und ein hoher Licht-Output.

Jetzt mehr erfahren über:

Claypaky Axcor Spot 300
Claypaky Axcor Wash 300
Claypaky Axcor Beam 300

Martin MAC Encore Performance und Wash: Für natürliche Farbwiedergabe

Der MAC Encore Performance und der MAC Encore Wash bestechen mit einer äußerst farbgetreuen Darstellung. Dank des weißen 486W LED-Chips, der extrem hohe CRI, TLCI und TM-30 Werte bietet, sind beide LED-Moving Lights optimal als Personenlicht in Theatern, TV-Studios und im Touring-Bereich einsetzbar. Beide Varianten sind nahezu geräuschlos, sowohl in der Kühlung als auch in der Bewegung. Der MAC Encore Performance und der Wash sind jeweils in einer kaltweißen Version mit 6.000K und in einer warmweißen Version mit 3.000K erhältlich.

Jetzt mehr erfahren über:

MAC Encore Performance kaltweiß
MAC Encore Performance warmweiß
MAC Encore Wash kaltweiß
MAC Encore Wash warmweiß

DTS Scena LED 200 FR FC: Alternative zum konventionellen Fresnel

Der DTS Scena LED 200 ist ein kompakter, leichter und leistungsstarker, via DMX-steuerbarer LED-Scheinwerfer. Ausgestattet mit einem weißen 200W LED-Chip mit wahlweise fester Farbtemperatur (3.150K, 4.000K oder 5.600K) oder variabler Farbtemperatur (2.700K - 6.000K) und einer sehr guten und natürlichen Farbwiedergabe, bietet der Scena LED 200 die perfekte Alternative zu einem konventionellen Scheinwerfer.

Jetzt mehr über den DTS Scena LED 200 FR FC erfahren.

Testbericht Production Partner: Martin MAC Encore Performance

In seiner März 2018 Ausgabe hat der Production Partner den Martin MAC Encore Performance getestet und zog ein äußerst positives Fazit:

"Der Encore ist konzipiert für Anwendungen mit gehobenem Anspruch, in denen es nicht nur um das Leuchten selbst, sondern vor allem auch um das zu beleuchtende Objekt und damit qualitativ hochwertige und vollumfängliche Spektren im Tages- oder Glühlichtbereich geht. Folgerichtig ist es beim Encore auch nicht eine überfrachtete Ausstattung, die überzeugt, sondern die grundlegende Qualität des Scheinwerfers, gepaart mit einigen essentiellen Features sowie einer kreativen Effekt-Engine. Großer Output, hohe Farbwiedergabe und eine homogene Abbildung sind dabei die Kernfeatures, die den Mac Encore zu etwas Besonderem im Bereich der LED-Spotlights machen. Aber auch die hervorragende Farbmischung, eine Farbkorrektur entlang der Black-Body-Curve sowie ein echtes Animationsrad und ein Blendenschiebersystem wissen bei unserem Test sehr zu gefallen."


Lesen Sie jetzt den vollständigen Testbericht.
Bis zur nächsten Ausgabe oder schauen Sie doch einfach direkt unter www.lightpower.de vorbei. Die letzten Lightpower Newsletter verpasst? In unserem Newsletter Archiv finden Sie diesen und alle bisherigen Newsletter.
Lightpower GmbH
An der Talle 24-28 | D-33102 Paderborn | T +49 52 51.14 32-0
info@lightpower.de | www.lightpower.de | Impressum

Geschäftsführer: Ralph-Jörg Wezorke | HRB Nr. 1608 | Amtsgericht Paderborn
USt. ID-Nr. DE 126332811 | WEEE-Reg. Nr. DE 37494475

Klicken Sie hier um diesen Newsletter abzubestellen.