Zurück

Lightpower GmbH

An der Talle 24-28

33102 Paderborn

+49 5251 1432-0

info@lightpower.de


 

Vertrieb Deutschland

+49 5251 1432-0
sales@lightpower.de

Kontaktformular
 

MA Support

+49 5251 688865-30
MA Support-Anfrage


Technischer Support Lightpower

+49 5251 1432-789
tech.support@lightpower.de
 


Service (Reparatur + Wartung)

+49 5251 1432-40
service@lightpower.de

RMA-Formular

 

Öffnungszeiten

Mo-Fr: 8:30 – 17:00 Uhr

 

Weitere Links

grandMA3 Hands-on-Training Termine

 

Augenschmaus

Johann Lafer kocht mit Prolights EclPanel TWCJr

Johann Lafer, österreichischer Koch, TV-Koch, Unternehmer und Sachbuchautor hat jüngst sein eigenes TV-Kochstudio mit Prolights EclPanel TWCJr ausgestattet. Für die Installation war die eurolight GmbH aus Ingelheim zuständig.

Lafer kommentierte die Investition in Prolights: „Kochen ist ja ein sinnliches Erlebnis, all die Gerüche und unterschiedlichen Geschmacksrichtungen spielen eine wichtige Rolle bei der Komposition und dem Genuss der Gerichte. Und nicht zuletzt isst das Auge ja auch mit – wie man so sagt... Riechen und Schmecken können wir leider noch nicht übertragen, aber damit unser Kamerabild ganz natürlich und realistisch ist, arbeiten wir mit professionellem Licht der Marke Prolights. Die EclPanel TWCJr sind für uns einfach großartig. Sie bringen jede noch so kleine Farb-Nuance perfekt zur Geltung, damit bei unseren Zuschauern an den Bildschirmen alle Zutaten und Gerichte auch so frisch und appetitlich ankommen, wie wir sie hier im Studio zubereiten. Meine Licht-Crew freut sich zudem über die Zuverlässigkeit und unkomplizierte Bedienung. Es ist eben wie beim Kochen, die Qualität der Zutaten muss passen, wenn man ein perfektes Ergebnis erreichen will.“

Das Prolights EclPanel TWCJr bietet nicht nur eine weite Palette an Farben, sondern auch perfekte Weißtöne vom warmen bis in den kalten Farbtemperaturbereich und dass mit sehr guten Farbwiedergabewerten (CRI >90, TLCI >92).

Neben der Steuerung per DMX oder W-DMX, ermöglicht das EclPanel TWCJr auch die schnelle und präzise Einstellung direkt am Gerät. Die drei Bedienknöpfe ermöglichen u.a. direkten Zugriff auf die Farbtemperatur, +/- Grün- und Magenta-Shift sowie HSI. Darüber hinaus steht auch ein Modus zur Verfügung, in dem das Gerät segmentweise gesteuert werden kann. Dabei lassen sich diverse vorprogrammierte und anpassbare Effekte abrufen. Durch das interne Netzteil, den optionalen Akkubetrieb und die kompakten Maße lässt sich das EclPanel TWCJr an jedem Ort einfach betreiben.

Hier geht es zum Produktvideo mit Johann Lafer.

Jetzt mehr erfahren über:

Prolights EclPanel TWCJr

Weitere News aus diesem Bereich

MTV Unplugged mit grandMA3, Martin und Prolights

Manfred Nikitser gestaltet intimes Setting für TV-Aufzeichnung im Wiener Volkstheater

mehr

Moderne Technologie für den Nachwuchs

Hochschule der Medien (HdM) stattet Film- und TV-Studios mit Rosco und MA Lighting aus

mehr

SWR setzt für seine Studios auf grandMA3

Einheitlicher Workflow gemäß Mainstage-Konzept

mehr

Pille Filmgeräteverleih GmbH von Fiilex überzeugt

Investition in Q8 Color-LR und Q5 Color

mehr

Großes Licht für die Kleinen

Kinderlachen Gala 2021 mit Ayrton und Portman

mehr