Zurück

Multitool der Signalverteilung

grandMA3 I/O Node und grandMA3 I/O Node DIN-Rail

MA Lighting hat jetzt zwei neue Tools für die Signalverteilung vorgestellt, welche die tägliche Arbeit für jeden grandMA3 User viel einfacher machen.

grandMA3 I/O Node

Der grandMA3 I/O Node ist das Multitool der Signalverteilung innerhalb eines grandMA3 Systems. Wo auch immer das Signal generiert oder benötigt wird - platzieren Sie dort einfach einen grandMA3 I/O Node und empfangen oder senden Sie externe Signale.

Der grandMA3 I/O Node hat das gleiche Gehäuse wie ein grandMA3 2/4 Port Node und ist auch als PoE-Version (Power over Ethernet) erhältlich.

Über das Display lässt sich der Status aller Eingangs- und Ausgangssignale ablesen. Fügen Sie einfach den grandMA3 I/O Node als Session Member hinzu und er ist startbereit.

Auf diese Weise ist es extrem einfach, externe Signale in den MA-Net Workflow zu integrieren. Sobald ein grandMA3 I/O Node MIDI-, Timecode- oder DC Remote- Signale empfängt, stehen diese sofort im gesamten grandMA3 System zur Verfügung und können in jedem grandMA3 onPC oder jedem Pult verwendet werden. Dasselbe gilt, wenn ein grandMA3 I/O Node MIDI- oder Timecode- Signale sendet.

Fügen Sie einfach einen grandMA3 I/O Node hinzu und verbinden Sie an Ort und Stelle mit externen Signalen, um diese in den MA-Net3 Workflow zu integrieren.

grandMA3 I/O Node DIN-Rail

Der grandMA3 I/O Node DIN-Rail ist das Multitool der Signalverteilung innerhalb eines grandMA3 Systems, insbesondere für Festinstallationen. Wo auch immer das Signal generiert oder benötigt wird - platzieren Sie dort einfach einen grandMA3 I/O Node DIN-Rail und empfangen oder senden Sie externe Signale.

Der grandMA3 I/O Node DIN-Rail hat das gleiche Gehäuse wie ein grandMA3 xPort Node DIN-Rail.

Über das Display lässt sich der Status aller Eingangs- und Ausgangssignale ablesen. Fügen Sie einfach den grandMA3 I/O Node DIN-Rail als Session Member hinzu und er ist startbereit.

Auf diese Weise ist es extrem einfach, externe Signale in den MA-Net Workflow zu integrieren. Sobald ein grandMA3 I/O Node DIN-Rail MIDI-, Timecode- oder DC Remote- Signale empfängt, stehen diese sofort im gesamten grandMA3 System zur Verfügung und können in jedem grandMA3 onPC oder jedem Pult verwendet werden. Dasselbe gilt, wenn ein grandMA3 I/O Node DIN-Rail MIDI- oder Timecode- Signale sendet.

Fügen Sie einfach einen grandMA3 I/O Node DIN-Rail hinzu und verbinden Sie an Ort und Stelle mit externen Signalen, um diese in den MA-Net3 Workflow zu integrieren.

Jetzt mehr erfahren:

grandMA3 I/O Node
grandMA3 I/O Node DIN-Rail

 

Weitere News aus diesem Bereich

Für alle Steuerungsanforderungen gerüstet

MA Lighting grandMA3 Serie jetzt neu bei CGS Licht- und Tontechnik

mehr

grandMA3 onPC rack-unit

Die Allround Lichtsteuerung für Installationen

mehr

grandMA3 Software Release 1.5.

Neue Features und Workflow-Verbesserungen

mehr

Outdoorfähige Allrounder

Ayrton Perseo-S und Domino-S jetzt neu im Dry Hire Materialbestand von CGS Licht- und Tontechnik

mehr

Ayrton Perseo Beam

Effektvoll auch im Outdoor-Bereich

mehr